go to top

go to bottom
 

HomeCareData

DOWNTIME NOTICE

As we are working on our Network, this server may see outages on

26 March 2019 from 18:00 to 27 March 2019 07:30 Central European Time. 

We apologize for any inconvenience.

HomeCareData

HomeCareData (HCD) ist eine Plattform für datenbasiertes Qualitätsmanagement, die durch Spitex Schweiz betrieben wird.

Im Manual HomeCareData finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung: von der Registration bis zur Datennutzung, illustriert mit Anwendungsbeispielen.

HomeCareData ermöglicht den Spitex-Organisationen die mit RAI-HC arbeiten, ihre Daten aus der Bedarfsabklärung für die Qualitätssicherung und für betriebliche Zwecke zu nutzen. Hierfür werden die im RAI-HC gewonnenen Daten anonymisiert ins HomeCareData transferiert.

Halbjährliche Berichte mit ausgewählten Anwendungsbeispielen
Im Musterbericht finden Sie weitere Anwendungsbeispiele die zeigen, wie die RAI-Daten aus HomeCareData genutzt werden können. Alle Spitex-Organisationen die HomeCareData anwenden, steht ein solcher Bericht mit Be-rechnungen aus den eigenen Daten zur Verfügung. 

Teilnehmenden Organisationen stehen folgende Funktionen zur Verfügung:
              •   Organisationsinterne Daten online abfragen
              •   Daten nach gezielten Fragestellungen filtern
              •   Zahlen mit Daten des jeweiligen Kantons oder mit allen Daten vergleichen
              •   Daten für statistische Berechnungen herunterladen 
              •   Jährliche Qualitätsindikatoren-Berichte


Hier finden Sie das Datenreglement HomeCareData

Nutzung der Daten für Studien:
Der Datenantrag kann bei Spitex Schweiz angefordert werden.
Esther Bättig (Betriebsleitung HCD); baettig[at]spitex.ch oder 031 370 17 53