go to top

go to bottom
 

HomeCareData

HomeCareData

HomeCareData (HCD) ist eine Plattform für datenbasiertes Qualitätsmanagement, die durch Spitex Schweiz betrieben wird.
HomeCareData ermöglicht den Spitex-Organisationen die mit interRAI Instrumenten arbeiten, ihre Daten aus der Bedarfsabklärung für die Qualitätssicherung und für betriebliche Zwecke zu nutzen. Hierfür werden die mit interRAI Instrumenten gewonnenen Daten anonymisiert in HomeCareData transferiert.

Informationen und News zu interRAI und Bedarfsabklärung finden Sie unter www.spitex-bedarfsabklaerung.ch

Im Manual HomeCareData finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung: von der Registration bis zur Datennutzung, illustriert mit Anwendungsbeispielen.

Halbjährliche Berichte mit ausgewählten Anwendungsbeispielen
Im Musterbericht finden Sie weitere Anwendungsbeispiele die zeigen, wie die interRAI HC-Daten aus HomeCareData genutzt werden können. Allen Spitex-Organisationen die HomeCareData anwenden, steht ein solcher Bericht mit Berechnungen aus den eigenen Daten zur Verfügung. 
Teilnehmenden Organisationen stehen folgende Funktionen zur Verfügung:    

  • Organisationsinterne Daten online abfragen
  • Daten nach gezielten Fragestellungen filtern
  • Zahlen mit Daten des jeweiligen Kantons oder mit allen Daten vergleichen
  • Daten für statistische Berechnungen herunterladen
  • Jährliche Qualitätsindikatoren-Berichte
  • Halbjährliche Berichte mit ausgewählten Anwendungsbeispielen


Hier finden Sie das Datenreglement HomeCareData
Nutzung der Daten für Studien:
Der Datenantrag kann bei Spitex Schweiz angefordert werden.
Esther Bättig (Betriebsleitung HCD); baettig[at]spitex.ch oder 031 370 17 53